Icon BWLV
Icon MBA IT
Icon MBA EP
Icon SFuP eV

Höchste Kompetenz in der Vermögensplanung

Das Studienangebot richtet sich an hochqualifizierte Absolventen insbesondere eines wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Studiums an einer deutschen oder ausländischen Hochschule (Abschluss Diplom, Staatsexamen oder Bachelor mit mindestens 210 ECTS-Punkten (European Credit Transfer and Accumulation System) ) mit zwei Jahren Berufserfahrung in einem für diese Weiterbildung relevanten Bereich. Für Interessenten mit weniger als 210 ETCS-Punkten bieten wir ein spezielles Grundlagenmodul an. Nähere Informationen finden Sie Startet das Herunterladen der Dateihier.

Die Teilnehmer des Studiengangs werden gezielt auf eine Tätigkeit in den oberen Führungsebenen national und international tätiger Unternehmen wie Versicherungen, Banken, Stiftungen, Finanzdienstleistungs- oder Familienunternehmen sowie für eine qualifizierte Beratungstätigkeit in steuer-, rechts- und wirtschaftsberatenden Berufen vorbereitet.

Sie sind hier: Das Studium » Zielgruppe